Vielleicht gehen einige Ihrer Aktivitäten online mit Covid-19. Wie wäre es also, virtuelle Google-Museen auszuprobieren, während Sie weniger Chancen haben, die tatsächlichen Orte zu besuchen? Obwohl es nicht ausreicht, das Museum und die Umgebung vollständig zu erleben, können Sie sich zu Hause in den Ausstellungsräumen dieses nordeuropäischen Kunstmuseums umsehen.

 

Ein Stück Sky Tasse Untersetzer - auf kreative Geschenke Galerie von re,play404

“A Piece of Sky” re,play404

 

Skagens Museum

Entdecken Sie das Dänische Kunstmuseum

 

Ehrlich gesagt, Google Arts & Culture war nicht in meinem Chrome-Lesezeichen. Einmal habe ich ein paar Museen durch sie besucht und vergessen. Aber die COVID-19-Situation erinnerte mich daran, virtuelle Google-Museen zu überprüfen, anstatt physische Museen zu besuchen.

Also suchte und fand ich dieses schöne dänische Museum heute. Das Skagens Museum befindet sich in Skagen, der nördlichsten Stadt Dänemarks. Es war ein internationaler Treffpunkt für junge Künstler ab dem Ende des 19. Jahrhunderts und verwandelte sich in eine Künstlerkolonie.

 

Skagens Museum auf Google virtuelle Museen, Bild auf einem Blog-Post von re,play404 Geschenke

 

Natürlich wurde das Museum gegründet, um die Werke der Künstlerkolonie Skagen in der Umgebung zu sammeln, in der sie entstanden sind.

Wenn wir nicht mit Covid-19 leben, könnte ich das Museum “erforschen” und zu den Gemälden übergehen. Aber das Reisen ist heutzutage begrenzt, also müssen wir etwas Alternative finden, um den Ort auf virtuelleartigere Weise zu genießen.

Schauen Sie sich im Museumsraum um, indem Sie auf Google Arts & Culture auf “Explore” klicken – es ist nicht wie ein echter Besuch, aber Sie können die Ausstellungsräume betreten und die Gemälde sehen, während sie an den Wänden des Museums aufgehängt werden.

Zum virtuellen Skagens Museum >>

 

Skagens Museum auf Google virtuelle Museen, Bild auf einem Blog-Post von re,play404 Geschenke

 

Museumsrundgang von Google Arts & Culture

Der Rundgang durch den Raum durch die virtuelle Realität ist begrenzt, aber wir können die Atmosphäre spüren, während wir durch die Bilder gehen. Skagens Museum sieht warm und elegant aus – wie der Ort, den Sie gehen, wenn Sie Ruhe mit ruhiger Musik wollen.

Da es die nördlichste Stadt Dänemarks ist, bin ich mir nicht sicher, ob ich tatsächlich eine Chance habe, das Museum zu besuchen. Ich bin nur einmal nach Kopenhagen gefahren und es war schon ziemlich weit von Korea entfernt.

Für mich ist diese nördliche Stadt ein mysteriöser Ort, aber wer weiß? Ich könnte ziemlich langen Urlaub im nächsten Jahr haben und entscheiden, nach Skagen eines Tages zu verlassen (hoffentlich ist es nicht zu kalt)!

 

 

Ich fand auch YouTube-Videos, um Skagens Museumvorzustellen. Das oben verlinkte zeigt das Museum sowohl von innen als auch von außen. Es sieht freundlich mit seinen roten Dächern und passt sehr gut zu den Gemälden, die enthalten sind.

Obwohl sich dieser Artikel mehr auf das virtuelle Skagens Museumkonzentriert, ist ihre Website auch einen Besuch wert mit interessanten Geschichten von Skagen-Künstlern und ihren Werken.

 

Ich werde Google virtuelle Museen und Kunstgalerien wieder überprüfen, um Ihnen neue zu besuchen und sich wie zu Hause zu fühlen. Ich weiß, dass wir “physische” kulturelle Unterhaltung mehr denn je vermissen, aber Museen werden auf uns in ihren Städten oder sogar auf Google warten.

Skagens Museum, Brøndumsvej 4 DK-9990 Skagen, Denmark

 

Ein Stück Sky Tasse Untersetzer - auf kreative Geschenke Galerie von re,play404

“A Piece of Sky” re,play404

 

Sie können auch mögen:

MoMu – einzigartiges Modemuseum in Antwerpen

Casa-museo de Chirico – einzigartiges kleines Museum in Rom

 

Weitere Beiträge im Stadtmuseum

Das Cartoon Museum: Welt der Comics in London

Was hat ein Museum? #2: Illusionsmuseum

 

alle Bildquellen: Google Arts & Culture

 

Subscribe To Our Newsletter (English|Korean)

Join our mailing list to receive the latest news and Free Giveaways from our team.

You have Successfully Subscribed!